Kandidaten Kommunalwahl 2021

Kandidaten Kommunalwahl 2021

Am 2.7.2021 hat die WÄHLERGEMEINSCHAFT für die Gemeinde Hohne die Liste der Bewerberinnen zur Kommunalwahl 2021 gewählt! Heute beginnt nun ganz offiziell unsere Wahlkampagne – 9 Kandidateninnen – für die Gemeinde HOHNE, die sich und unser Wahlprogramm und die selbst entworfenen Wahlplakate in den nächsten Tagen und Wochen vorstellen 🙏 UNSER MOTTO:Für ein starkes Miteinander: …

Read More Read More

Bericht zur JHV 2021

Bericht zur JHV 2021

Am 02.07.2021 trafen sich im Dorfgemeinschaftshaus in Helmerkamp fast 20 Mitglieder der Wählergemeinschaft und Gäste zur diesjährigen Jahreshauptversammlung. Nach der Begrüßung wurde die Tagesordnung abgestimmt und die Beschlussfähigkeit festgestellt. Anschließend folgten die Berichte der Schatzmeisterin und der Kassenprüfer, des Pressesprechers und Fraktionssitzenden, Jörn Künzle. Dieser fasste die Informationen und Arbeit der Wählergemeinschaft im Rat zusammen …

Read More Read More

Einladung zur JHV 2021

Einladung zur JHV 2021

“MIT UNS – FÜR EUCH!“ Mit diesem Slogan werden ab morgen ALLE Kandidatinnen und Kandidaten der Wählergemeinschaft in die diesjährige Kommunalwahlkampagneziehen.Diese Kommunalwahl 2021 ist eine Richtungswahl für unsere Gemeinde – und wir wollen anpacken. Wir arbeiten für unsere Gemeinde, für die Inhalte, mit Kreativität, mit Ideenreichtum und von ganzemHerzen! Denn wir sind davon überzeugt, dass …

Read More Read More

Bund der Steuerzahler zur Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzungen

Bund der Steuerzahler zur Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzungen

Moin Zusammen! Kaum ein Thema erhitzt die Gemüter in den niedersächsischen Kommunen dauerhaft so sehr wie das Thema Straßenausbaubeiträge. Hiervon zeugen die zahlreichen Bürgerinitiativen, die sich in den vergangenen Jahren vielerorts mit dem Ziel gegründet haben, die Straßenausbaubeiträge lokal oder landesweit abzuschaffen. Die gesellschaftliche Akzeptanz für die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen ist zunehmend verloren gegangen, denn …

Read More Read More

InfoFlyer 2020

InfoFlyer 2020

Auch in diesem Jahr möchten wir mit einigen Informationen in unserem WGH-Flyer einen kurzen Rückblick rund um Ratsarbeit in der Gemeinde Hohne, um die Geschehnisse und die verschiedenen Aktivitäten machen – und wie immer – zwischen den Jahren ein Resümee geben… Sicher finden auch diese Informationen wieder eine reges Interesse, gerne stehen wir für kritische …

Read More Read More

Es geht los!

Es geht los!

Vielleicht ist es dem Einen oder Anderen bereits aufgefallen, dass auf dem DEA-Gelände Aktivitäten geschehen, u.a. Baumaschinen dort sind, Kabelrollen und Baumaterial gelagert werden.Ein Tiefbauunternehmen, das mit den Arbeiten in unserer Gemeinde vom Landkreis Celle für die Glasfaserverlegung beauftragt wurde, hat von der Gemeinde diesen Platz zur Verfügung gestellt bekommen. Der Ausbau des Breitbandnetzes durch …

Read More Read More

Zusammenfassung Ratssitzung vom 09.07.2020

Zusammenfassung Ratssitzung vom 09.07.2020

Liebe Mitbürger_innen der Gemeinde Hohne,liebe Mitglieder und Freunde der Wählergemeinschaft! In der letzten Woche fand die Ratssitzung in der Grundschule Hohne statt, wobei aufgrund er COVID-19 Pandemieverordnungennur leider 20 Zuhörer teilnehmen konnten. Deshalb möchten wir an dieser Stelle eine Kurzinformation über die aus unserer Sicht wesentlich wichtigen Inhalte und Ergebnisse der Sitzung geben. Die Einwohnerfragestunde …

Read More Read More

SO NAH – SO GUT!

SO NAH – SO GUT!

Nein, das ist nicht der neue Wahlslogan der WGH, sondern der Slogan der Firma Ankermann GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Groß Schwülper. Der Einzelhandelskaufmann Karl Ankermann legte am 01.07.1976 den Grundstein in Hohne durch Übernahme des EDEKA-Marktes von Friedel Hoppe, mit damals nur ca. 200 (!) m2 Verkaufsfläche. Als etablierter Nahversorger blickt der …

Read More Read More

SPD-Fraktion möchte Hohner Zukunftsprojekt auf der Zielgeraden platzen lassen!

SPD-Fraktion möchte Hohner Zukunftsprojekt auf der Zielgeraden platzen lassen!

Im Beitrag der CZ vom 31.01.20 erteilt die SPD-Fraktion, unter Führung von Karin Alpers, mit dem Antrag, den Bebauungsplan für den DEA-Gewerbepark zu stoppen, diesem Zukunftsprojekt nun eine klare Absage. In den vielfachen Ratssitzungen zum Bebauungsplan, die nun seit mehr als 1 ½ Jahren den Rat beschäftigthaben, wurde dazu kein offizieller Antrag von der SPD …

Read More Read More